- oder die Leiden des jungen H.

Zum Weihnachts-Test bei der Film-Community moviepilotZu moviepilot - Gute Filme für Kino, DVD & TV

16.12.08 13:51, kommentieren

tach auch!

is ja schon länger her, dass ich hier was hinterlassen hab...

also... was is so passiert??

ich hab ja im september meine stelle im martini angefangen... was soll ich sagen... war der totale schuss innen ofen, n griff ins klo. ihr wisst was ich meine. reine verarsche!
für die war ich nur ne billige arbeitskraft und die wollten mich allen ernstes als pizzabäcker benutzen!
und vom rest will ich gar nich erst anfangen... sprich managment, arbeitsplanung... total keine peilung bei den jungs. die hatten schon probleme rechtzeitig mein kärgliches gehalt zu überweisen. immer mind. 2 wochen zu spät. uns in dem sinne setzte sich das fort...
jedenfalls hab ich ende november dort in den sack gehaun und gekündigt! welch überraschung, damit haben die dort nich gerechnet!
zum glück is das kapitel damit beendet...

hab mich dann halt auf die suche nach ner neuen stelle gemacht und heute kam endlich der erlösende anruf...
werd am donnerstag nach bremen fahren und dort mitm Maritim Hotel (http://www.maritim.de/typo3/?id=679) alles klar machen.

dann such ich mir ne butze inner hansestadt. somit wär ich dann bald ein bremer jung. ^^

soweit dazu. *freude, freude*

ansonsten war hier nich viel los. ab & zu - wenns die zeit zuliess - etwas handball gespielt; letztes wochenende kläglich verloren; und sonst war ich auch mal wieder meine bilder am bearbeiten. denke damit kann ich wieder weiter machen, jetzt da die muse mir wieder gnädig scheint. ^^

das wars auch schon wieder. und kommt mich mal auf facebook.com besuchen. zur not bin ich jetzt unter meinVZ auch erreichbar (is aber nur n fake-account). oder ihr leistet mir gesellschaft beim monster schnetzeln ^^ -> kal-online.com

also bis die tage!

16.12.08 11:32, kommentieren

so... ich meld mich mal wieder. is ja ne weile her, dass ich hier was hinterlassen hab.

n bisserl is ja inner zwischenzeit auch passiert.

nachdem ich zurück gekommen bin hab ich mich ja auch gleich fleissig auf jobsuche gemacht und ziemlich schnell ne zusage aus nienburg bekommen.
nur hat mir der laden nich so zugesagt. is leider nurn bistro und dort können die mir nich wirklich viel beibringen.

aber inzwischen hab ich auch schon n anderes, besseres angebot bekommen wo ich dann morgen hinfahren werde und den vertrag dann unterzeichne.

http://www.restaurantmartini.de/

(n bisserl schleichwerbung muss sein! )

ich hab zwar noch ne einladung aus dem bremer ratskeller bekommen aber ich denke das spar ich mir dann doch...
die haben zwar ne ziemlich hochwertige küche aber zum einen praktizieren die klassische deutsche küche - is ja eigentlich nix gegen zu sagen aber ich bevorzuge da ne andere stilrichtung - und zum andern müsste ich entweder nach bremen ziehn oder halbe ewigkeiten im auto verbringen, und beides is doch etwas schwer, besonders finanziell, umzusetzen.
und ausserdem hab ich mich fürs l'orchidee bewerben wollen; is sozusagen n restaurant im restaurant.
die haben ne erstklassige (incl. michelin-stern) französische küche aber bieten leider keine lehrstellen an...
und genau das wäre halt meine richtung gewesen -> http://www.ratskeller-bremen.de/
aber macht nix. denke ich hab mit meinem martini schon ne sehr gute wahl getroffen.

ansonsten is hier aufm lande nich viel los. hab wieder mitm handball angefangen; musste auch dringend sein. bin ja voll ausm leim gegangen, geht ja gar nich!

ansonsten widme ich mich auch wieder meiner malerei oder sitz, wenns ganz langweilig is, vorm rechner... so wie grad jetzt...
und nebenbei erwähnt... WLAN is voll scheisse!

ansonsten gibbet ja auch grad die EM... hab ja irgendwie gestern insgeheim gehofft, dass die schluchtenscheisser gegen die deutschen gewinnen...
dann hätt ich mir ne österreichische flagge besorgt und wäre damit durch die gegend gezogen und hätt mir bestimmt gaaanz viele neue 'freunde' gemacht.


aber genug der garstigkeiten... das wars von hier soweit. bis zum nächsten mal!

und ihr könnt mich auch gern mal auf www.facebook.com besuchen kommen!

1 Kommentar 17.6.08 15:58, kommentieren

ich bin wieder hier...

...und wart auf mein bier,
war nie wirklich weg,
hab mich nur versteckt...

ähm, ja...

jedenfalls bin ich jetzt wieder in good old (and arschkalt) germany.

montag vormittag bin ich angekommen. bin über prag mit der csa geflogen... echt blöde fluggesellschaft. das einzig gute an denen is der preis... was solls...

hab ja noch bis letzte woche im melting pot gearbeitet und mir nur ne halbe woche frei gegönnt. hätte mal n bisserl mehr frei nehmen sollen. war doch viel zu wenig zeit um nochmal gross was zu reissen und mit allen dort was zu unternehmen.
jedenfalls vermiss ich doch schon etwas die stadt und meine leutz dort...
dementsprechend war auch meine stimmung beim abflug aus beirut. mit wehmütigem herzen und leidvollem blick schaute ich zurück auf die lichter der stadt... ... ...

jedenfalls bin ich jetzt hier und bin natürlich schon voll dabei mir termine für vorstellungsgespräche zu holen. heute hab ich schon mein erstes und nächte woche gehts weiter... mal sehn was draus wird. es sollte doch nich so problematisch für mich werden ne stelle zu finden. bin doch ne klasse billig-arbeitskraft die sogar was an erfahrung mitbringen kann!

na ja... wird schon.
und an alle die nen anruf von mir erwarten... hab noch keine handy-nummer. aber ich meld mich schon bei zeiten...

bis dahin... tirilüü...

1 Kommentar 1.5.08 10:33, kommentieren

das arbeitstier

hallo... bin mal wieder da.

hatte leider kaum zeit, seitdem wir den service eroeffnet haben. bin nur noch am arbeiten...
man kommt einfach zu nix, wenn man nen 10std-tag, sieben tage die woche hat!
ich geh morgens ausm haus, ne halbe stunde bis ins restaurant und bis halb vier, vier arbeiten. dann "mittagspause" und um halb acht wieder auffer matte stehn und bis (mind.) mitternacht arbeiten; also hab ich immer mindestens ne 70std/Wo.! und das ohne einen freien tag zwischendurch!

was solls... kann man halt nich aendern. wenigstens laeuft das restaurant soweit ganz gut an. besser als gelangweilt rumsitzen.

ansonsten passiert bei mir nich viel.
was soll schon ab gehn wenn man nie zeit hat?!? *g*

egal. ansonsten flieg ich ja am 28. april nach deutschland zurueck (wen auch immer das interessieren duerfte...).
ich hoffe wirklich dasses mit ner anstellung klappt und ich am ende n papier inner hand hab wo drauf geschrieben ist "der geilste chef von D'land"!
ich hoffe ja, dass ich im park-hotel in bremen anfangen kann, das waere ne echt gute adresse!
*bitte, bitte mit zucker oben drauf!*

also bis die tage (oder wochen). muss mal sehn wann ich wieder zeit finde was zu schreiben bzw wenns was grossartig neues zu brichten gibt...

1 Kommentar 15.3.08 16:04, kommentieren