- oder die Leiden des jungen H.

- Die Doktrin -


Hier folgen nur Verhaltensrichtlinien die ich aus den verschiedenen Weltreligionen, aus dem alltäglichen Zusammenleben und aus der allgemeinen Menschlichkeit herausgezogen und versucht habe zu bündeln.

Diese Doktrin stellt den Grundpfeiler dar.

Ich habe damit dereinst (im Wahn ^^) die eventuelle Gründung einer Sekte anvisiert.

Über den Genauen Aufbau der Sekte gibt es aber noch Fragezeichen...
nur eins is' sicher: Führungspositionen werden nur von Frauen zu besetzen sein! Die sind more hardcore... *g*

Die Doktrin is aber nicht vollständig. Sobald mich neue Inspirationen erleuchten wird sie fortgesetzt.

Denn viel Vergnügen beim lesen & ich hoffe mal, dass ich hiermit wenigstens n paar leise Gedanken entfachen werde!


----------------------------------------------------------------------------------


Du sollst nicht...

...töten
...stehlen
...lügen
...betrügen


I. Behandle andere wie du es für dich erwarten würdest

II. Toleriere die Unterschiede

III. Teile mit anderen, auch mit dir fremden

IV. Hilf anderen

V. Bewahre deine Umwelt

VI. Missbrauche keine dir gegeben Macht

VII. Bewahre dich und dein selbst

VIII. Sei nicht zu gierig

IX. Lache jeden Tag

X. Verbringe deine Zeit mit anderen. Sowohl für dein selbst, als auch für das der anderen

XI. Bilde dich und andere

XII. Beschütze jene Kreaturen, welche sich nicht aus eigener Kraft helfen können

XIII. Folge deinen Impulsen

XIV. Nutze nie die Schwäche anderer zu deinen Gunsten aus

XV. Erkenne das Unrecht und prangere dies an

XVI. Du sollst nicht Rache üben

XVII. Verdamme nicht die Schwäche anderer. Reiche ihnen stets eine hilfreiche Hand.

...